Datum Alarmzeit Einsatzart Kurzbeschreibung Alarmierte Kräfte
03.01.2018 08:59 Uhr THL

Sturmschäden in Wind durch Sturmtief Burglind

Am Mittwoch morgen wurden wir zu einem Baum auf Fahrbahn gemeldeten Einsatz nach Wind gerufen. Nach Eintreffen unserer Wehr lag ein weitaus größeres Schadensbild vor. Die Orkanböen, die Presse berichtet auch von einer Windhose, brachten nicht nur eine große Eiche samt Wurzelwerk zu Fall, sondern deckten auch zahlreiche Häuser ab. Den schwersten Schaden erlitt jedoch eine Scheune, bei der es laut Aussage des Bewohners das Dach anhob, wieder runter kam und die Scheune daraufhin komplett in sich zusammen fiel. Die umherfliegenden Dachziegeln verursachten diverse Schäden und Fensterscheiben wurden eingedrückt. Der Baum wurde mit Hilfe der Gemeinde von der Straße entfernt. Nach Erkundung der Schadenslage wurden weitere Feuerwehren nachalarmiert. Die Wehren Hirschaid und Burgebrach waren jeweils mit ihren Drehleitern im Einsatz um weitere lose Ziegeln zu entfernen und abgedeckte Dächer provisorisch mit Planen gegen den gemeldeten Regen zu sichern.

FF Pommersfelden

FF Sambach

FF Steppach

FF Burgebrach

FF Herrnsdorf

FF Hirschaid

KBI Schumm

KBM Schlicht

Rettungsdienst

Polizei